Sommerwanderung am 18.06.2023 Kommentar einfügen

Die Sommerwanderung des TSV Wernersberg führte uns mit 9 Telnehmern wie schon die Osterwanderung nach Dahn. Startpunkt war der Wanderparkplatz am Eingang des Moosbachtals. Dieses idylische Tal mit dem tollen Seerosen-Weiher durchwanderten wir im zügigen Tempo bis zur Quelle des Moosbaches. Anschließend ging es steil bergauf zu den Hohlen Felsen, wo wir unsere Mittagsrast einlegten. Entlang an den bizarren Felsformationen marschierten wir nach unserer Pause bis zur Schutzhütte am Langentaler Hals. Bei herrlichem Wetter und 32 Grad Celsius erklommen wir den Kaletschkopf mit seiner "Schönen Aussicht" auf 453m. Hier trugen wir uns in das Gipfelbuch ein bevor es von nun an konstant bergab bis zur Dahner Pfälzer Waldhütte im Schneiderfeld ging. Nach einer erfrischenden Trinkpause traten wir die Heimfahrt an und ließen die schöne 15 km lange Wanderung im Garten unseres ehemaligen Vorsitzenden Klaus Burgard gemütlich ausklingen. Danke hierfür auch an Doris, die die Bewirtung übernommen hat.

Der erste See bei der Sommerwanderung des TSV Wernersberg im Moosbachtal bei Dahn
Der erste See bei der Sommerwanderung des TSV Wernersberg im Moosbachtal bei Dahn
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 10:30
Kommentar einfügen
Der Seerosen-Weiher
Der Seerosen-Weiher
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 11:30
Kommentar einfügen
Eine einzelne Seerose
Eine einzelne Seerose
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 11:30
Kommentar einfügen
Und gleich drei Seerosen auf einmal
Und gleich drei Seerosen auf einmal
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 11:30
Kommentar einfügen
Bei 32 Grad tut eine Erfrischung am der Moosbach-Quelle gut
Bei 32 Grad tut eine Erfrischung am der Moosbach-Quelle gut
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 12:00
Kommentar einfügen
Mitttagspause über den Hohlen Felsen
Mitttagspause über den Hohlen Felsen
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 12:30
Kommentar einfügen
Stolz werden die Hüte zum Schutz vor der Sonne präsentiert
Stolz werden die Hüte zum Schutz vor der Sonne präsentiert
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 13:00
Kommentar einfügen
Gruppenfoto auf den Hohlen Felsen
Gruppenfoto auf den Hohlen Felsen
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 13:00
Kommentar einfügen
Warum heißen die denn
Warum heißen die denn "Hohle Felsen"?
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 13:30
Kommentar einfügen
Das ist sicher kein oft begangener Weg....
Das ist sicher kein oft begangener Weg....
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 14:00
Kommentar einfügen
Durch das Felsentor auf dem Kaletschkopf
Durch das Felsentor auf dem Kaletschkopf
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 14:30
Kommentar einfügen
Wir tragen uns in das Gipfelbuch auf dem 453m hohen Kaletschkopf ein
Wir tragen uns in das Gipfelbuch auf dem 453m hohen Kaletschkopf ein
Foto: Marcus Schuhmacher
erstellt: 18.04.2023 14:30
Kommentar einfügen

Abfahrt10:00:00 Uhr
TreffpunktDorfplatz Wernersberg
Ankunft16:00:00 Uhr
FührungMarcus Schuhmacher
Wegstrecke15 km
Höhenmeter450 m
Teilnehmeranzahl12 davon 2 Kinder
erwanderte km135 km
AbschlussDoris und Klaus Burgard, Wernersberg
Wegstrecke auf Karte

Ihr Kommentar:

Passwort Permanente Spam-Eintrge haben eine Verifikation ntig gemacht. Bitte geben Sie hier "TSV" ein
Name
E-Mail-Adresse
Kommentar